Herzlich Willkommen!

Achberger Kolderar - Bock Wulle!

Wo und wann genau die Kolderar in unsere Gegend kamen, ist wissenschaftlich nicht geklärt, auch nicht von welchem Volksstamm sie abstammen. Es könnte aber sehr gut sein, dass es abgeschnittene Stämme der Franken waren, die ja durch die Alemannen zurückgedrängt wurden. Mehr

Spende an die Radio 7 Drachenkinder

Durch die zahlreichen Spenden die uns am Zunftmeisterempfang im Rahmen unseres Dämmersprungs  in diesem Jahr übergeben wurden  konnten wir wieder eine Spende an die Radio 7 Drachenkinder übergeben. Diese Spende kommt Kinder zugute, die in Not geraten sind.

 

 

Mehr erfahrt ihr auf dieser Seite: http://www.radio7.de/aktionen/radio-7-drachenkinder

 

Wir danken allen Zünften und Lumpenkapellen die uns dabei unterstützt haben!!

Achberger Dämmersprung 2017!

Am 07.01.2017 fand um 17:07 unser letzter Narrensprung in Esseratsweiler statt. Es war wieder mal der Hammer. Vielen Dank an alle Zünfte, Zuschauer und Helfer die zu einem gelungenen Umzug beigetragen haben. Die Party im Anschluß war wie immer legendär! Bilder

Narrenzünfte gegen Gewalt

Seit 2011 gibt es die Gruppe "Narrenzünfte gegen Gewalt", die sich für friedliches Feiern und Miteinander in der Fasnet einsetzt. Wir sind stolz, dass wir Mitglied bei dieser Initiative sind und helfen durch den Verkauf von Buttons und das Aufhängen der Banner, die Aktion publik zu machen. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet. Auf der Webseite gibt es weitere Infos: 

www.nz-gegen-gewalt.de

NV Achberger Kolderar e.V.

Hörbolzmühle 53

88131 Lindau

vorstand@kolderar.de